Masterplan für das Hochschul­gebiet Zürich Zentrum

Jahr: 2014
Länge: 8:15 min

 

Die Universität Zürich, das Unispital Zürich und die ETH Zürich bilden zusammen ein einzigartiges Wissenschafts- und Gesundheitscluster mitten im Zentrum der Stadt.

Die Einrichtungen müssen sich dringend erweitern, doch der Platz ist begrenzt. In den letzten Jahren wurde daher ein Masterplan zur verdichteten Bebauung des Areals erstellt.

Der Film stellt das hoch ambitionierte Projekt vor.

 

Projekt Zürich 2010

Jahr: 2011
Länge: 10:05 min

Die Schweiz trat 2010 dem Schengen-Raum bei. Das bedeutet: keine Passkontrollen bei Reisen zwischen Schengen-Ländern. Für den Flughafen Zürich hatte das weitreichende Folgen.

Sehen Sie, wie sich der Flughafen auf die Trennung der Schengen- und Non-Schengen-Passagiere vorbereitet hat.

 

 

Pumpspeicher­werk Limmern: Staumauer­bau

Jahr: 2013
Länge: 7:15 min

Für das neue Pumpspeicherwerk Limmern muss das Fassungsvermögen des Muttsees vergrössert werden.

Dazu baut die Axpo auf 2600 Metern Höhe eine 1000 Meter lange Staumauer.

Der Film dokumentiert den Bau der Mauer über drei Jahre und vermittelt eindrücklich die Herausforderungen einer Grossbaustelle im Hochgebirge.

Schwertrans­port in die Schweizer Berge

Jahr: 2014
Länge: 3:40 min

Die ABB muss 190 Tonnen schwere Transformatoren vom Werk in Bad Honnef bei Köln in die Schweizer Alpen auf 1800 Meter Höhe transportieren.

Der Transport ist komplex und findet mit den unterschiedlichsten Transportmitteln statt.

Pumpspeicher­werk Limmern: Gesamtfilm

Jahr: 2010-2015
Länge: 15:35 min

Die Axpo baut in den Glarner Alpen einen gigantischen Energiespeicher: das Pumpspeicherwerk Linth-Limmern.

Mit ca. 2 Milliarden Franken Gesamtkosten gehört das Projekt zu den grössten Bauvorhaben der Schweiz.

Der Film dokumentiert den Bau des Kraftwerks über fünf Jahre. Er führt durch die unterschiedlichsten Einzelbauwerke und zeigt anhand von 3D-Animationen, wie die einzelnen Baustellen zusammenhängen.

 

Sanierung der Sondermüllde­ponie Kölliken

Jahr: 2005
Länge: 7:30 min

Die Sanierung der Sondermülldeponie Kölliken in einer luftdichten Schutzhalle ist das aufwendigste Sanierungsprojekt der Schweiz.

Vor Baubeginn erklärte die Animation das geplante Verfahren.

 

Axpo Netzdienst­leistungen

Jahr: 2013
Länge: 8:20 min

Die Axpo baut eine 17 Kilometer lange Höchstspannungsleitung durch das Linthal.

An diesem Projekt stellt die Abteilung „Netzdienstleistungen“ der Axpo ihre Struktur, Kerndienstleistungen und Schlüsselpersonen vor.

Sanierung Piste 14/32

Jahr: 2013
Länge: 9:02 min

Die Piste 14/32 des Zürcher Flughafens ist seit über 35 Jahren täglich im Einsatz. Nun muss sie instand gesetzt werden, ohne dass der Flugbetrieb eingestellt wird.

Die Animation zeigt, wie die Piste in den Nachtpausen des Flughafens stückweise saniert wird.

Implenia Firmenfilm

Jahr: 2011
Länge: 6:38 min

Implenia ist der grösste Baukonzern der Schweiz.

Von Generalplanung bis Spezialtiefbau ist der Konzern in den unterschiedlichsten Baubereichen tätig.

Anhand einiger interessanter Projekte stellt Implenia sich und sein Selbstverständnis vor.

Flughafen Zürich: Betriebs­kon­zepte

Jahr: 2012-2016
Länge: 25:40 min

Die An- und Abflugrouten am Flughafen Zürich sind ein heiss diskutiertes Thema.

Neben dem Lärmschutz spielen dabei noch viele weitere Faktoren eine Rolle: sich kreuzende und unterschiedlich lange Pisten, Wind- und Wetterverhältnisse, Berge in der Umgebung, zeitweilige Sperrungen des deutschen Luftraumes, internationale Vorschriften und nicht zuletzt das Flugverhalten der Maschinen.

In einem Informationsfilm erklärt der Flughafen allgemeinverständlich die komplexen Zusammenhänge und macht die eigenen Pläne und Lösungsvorschläge plausibel. (Nur für die, die es wirklich wissen wollen)